Server-Interface Login

Webmail Login

Suchen

Freie Domain suchen!
GO
03.07.2008

Neues spamsicheres FormMail-Script verfügbar

Ab sofort haben Sie über das Server-Interface Ihres / Ihrer Webspace-Accounts
die Möglichkeit, eine neue, verbesserte Version des FormMail-Scripts zu
generieren um es anschließend auf Ihrer Webseite einzubinden.

Das neue spamsichere FormMail-Script können Sie wie folgt einbinden:

http://IhreDomain.xy/server-interface/
(Bitte ersetzen Sie "IhreDomain.xy durch den Namen Ihrer Domain)
KLICK: Scripts & Tools
KLICK: Formmail

Die Bereitsstellung eines neuen FormMail-Scipts wurde erforderlich, da
die bisherigen Formulare, welche über keine gesonderten Schutzfunktionen
verfügten, gezielt vom Spammern dazu genutzt wurden, die Betreiber von
Webseiten regelrecht mit Spam-Mails zu "bombardieren". Spam konnte
dabei selbstverstaendlich NICHT an externe Empfänger versendet werden,
sondern lediglich an den im Formular hinterlegten Empfänger. (Bitte
beachten Sie zu diesem Thema auch den u. a. Punkt 2.) in dem wir auf die
Deaktivierung des bisherigen FormMail-Scripts eingehen.)

Mit dem neuen FormMail-System können Sie nun mit wenigen Mausklicks ein
professionelles Kontaktformular inkl. umfangreichem Spamschutz in Ihre WebSite
einbinden, das Ihnen die von Ihnen zuvor festgelegten Daten per e-Mail weiterleitet.

Eine gesonderte Installation von Scripts auf dem entsprechenden Account ist
dabei nicht nötig, da das FormMail-Script serverseitig zentral ausgeführt wird.

Bitte beachten Sie bei der Generierung des Scripts und bei der anschließenden
Einbindung des Scripts in Ihre Webseite, die im Server-Interface aufgeführten
Erklärungen und Kontexthilfen.

Die Funktionen und Vorteile des neuen FormMail-Systems im Überblick:

- einfache Generierung per Mausklick
- Quellcode ist einfach per Copy & Paste in die eigene Seite einzubinden
- gleichzeitiger Versand an mehrere Empfänger möglich
- "Captcha" Schutz gegen Formular-Spam und BulkMail-Versand
- "Flood-Protection", welche den Mehrfachversand von einer IP für eine definierte
Zeitspanne unterbindet
- umfangreiche Missbrauchsprüfungen um Manipulationen und Spamversand
nach allen bekannten Gesichtspunkten zu unterbinden
- 100% flexibles und anpassbares Formulardesign
- Mehrsprachige Fehlermeldungen möglich
- eigene Bestätigungseite, die nach Absenden des Formulars aufgerufen wird.

Deaktivierung des bisherigen FormMail-Scripts zum 18.08.2008:

Die Deaktivierung des alten, bisher bereitgestellten FormMail-Scripts ist leider
zwingend erforderlich (s. nachfolgenden Punkt 3.) und erfolgt am 18.08.2008.
Sie haben somit ausreichend Zeit, die neue Version des Scripts ausgiebig zu
testen und auf Ihrer Webseite einzubinden.

ACHTUNG:

Die bisher bereitgestellte Version des FormMail-Scripts wird wie o. a. nach dem
18.08.2008 nicht mehr funktionieren! Alle Formulare, die wie folgt eingebunden
sind: http://IhreDomain.xy/cgi-sys/FormMail.cgi werden deaktiviert.

Bitte nehmen Sie deshalb zeitnah die erforderlichen Änderungen an Ihrer Webseite
vor. Den Generator für die neue Version des FormMail-Scripts finden Sie in Ihrem
Server-Interface unter den Menüpunkten Scripts & Tools > Formmail.

Reseller und Betreiber von dedizierten Server-Systemen mit dem Managed-Hosting
und Software Bundle bitten wir zudem darum diese Informationen auch an ihre Kunden
weiterzuleiten, so dass Ihre Kunden ebenfalls ausreichend Vorlaufzeit haben um die
nötigen Änderungen an ihren Webseiten vorzunehmen.

Auf Wunsch weitere Nutzung des bisherigen FormMail-Scripts möglich:

Wir raten dringend von der weiteren Nutzung von ungesicherten FormMail-Scripts ab.
Sofern auf Ihrer Seite jedoch Gründe für eine weitere Nutzung des bisherigen Scripts
bestehen, haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, das Script manuell auf
Ihrem Host zu installieren und weiterhin zu nutzen. Das bisherige FormMail-Script
finden Sie direkt bei den Authoren:

http://www.scriptarchive.com/formmail.html