Zum Inhalt springen

Was ist XLIST (IMAP)?

Email

Unsere Mailserver unterstützen XLIST. Hierbei handelt es sich um eine intelligente Technik nach internationalen Richtlinien, sodass verschiedene Geräte (Android, Iphone, Ipad, Windows 8...) und Mailprogrammen (Outlook, Thunderbird, Macmail...) die bestehenden IMAP-Ordner korrekt erkennen und automatisch korrekt zuweisen.

Durch die Unterstützung der neuen XLIST-Technik stimmen die Ordner auch bei unterschiedlichen Geräten (Android, Iphone, Ipad, Windows 8) und Mailprogrammen (Outlook, Thunderbird, Macmail) überein.

Folgende Vorgaben gibt es vom Server:

  • Drafts - für Entwürfe
  • Sent - für gesendete Mails
  • Trash - für gelöschte Mails
  • Junk - für Spam Mails

Diese Bezeichnungen können nicht umbenannt werden. Je nach Gerät/Mailprogramm sind diese Namen automatisch in deutsch oder der jeweilig eingestellten Sprache übersetzt.

Email-Programme wie Outlook und Thunderbird rufen die XLIST Funktion nur auf, wenn das Konto neu eingerichtet wird oder zB in Outlook in den Kontoeinstellungen -> Erweiterte Einstellungen -> Erweitert im Bereich "Stammorder" zB "INBOX" eingegeben wird. Der Eintrag sollte danach wieder entfernt werden. Outlook liest dann die Ordner mit XLIST erneut ein und sollte die Zuordnung automatisch korrekt durchführen.

TIPP: Aktivieren Sie oben genannte Ordner auch in Ihrem Webmail -> Einstellungen -> Spezialordner. 

Zurück